Vereinsring
Ruandapartnerschaft Mainz-Finthen
Kakteenweg 16
55126 Mainz
06131 473092
06131 469505
Der Vorstand
Gerd Kallweit

Es entspricht dem Willen des Finther Ortsbeirats, eine Partnerschaft mit einem Ort in Ruanda einzugehen. Aus juristischen Gründen ist der Ortsbeirat einer nicht selbstständigen Vorortgemeinde aber nicht befugt, eine Partnerschaft zu initiieren oder zu tragen. Als Träger wurde deshalb der Verein "Ruandapartnerschaft Mainz-Finthen" gegründet, im Vereinsregister eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Partner-Kommune in Ruanda wurde Gikonko, ein ländlicher Ort im Süden Ruandas.